LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
The One albums
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
All the frenc charts before 1990
Denmark Singles archive
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?


 
HOMEFORUMCONTACT

TRAIN - ANGEL IN BLUE JEANS (SONG)
Year:2014
Music/Lyrics:Espen Lind
Amund Bjřrklund
Pat Monahan
Producer:Butch Walker
Espionage
World wide:
ch  Peak: 38 / weeks: 11
de  Peak: 30 / weeks: 17
at  Peak: 24 / weeks: 10
nl  Peak: 58 / weeks: 17
be  Tip (Vl)

Digital
Columbia -


TRACKS
2014-06-09
Digital Columbia - (Sony)
1. Angel In Blue Jeans
3:24
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:24Angel In Blue JeansColumbia
-
Single
Digital
2014-06-09
3:26Hitzone 70Sony
8884306332
Compilation
CD
2014-06-30
3:25The Dome Vol. 71Sony
88843 07356 2
Compilation
CD
2014-09-05
3:26Bulletproof PicassoColumbia
88843098262
Album
CD
2014-09-12
3:25Bravo Hits 87Warner
5054196-3493-2-5
Compilation
CD
2014-09-26
3:23Ö3 Greatest Hits Vol. 67 [Libro Edition]Universal
535 632 6
Compilation
CD
2014-10-17
3:23Ö3 Greatest Hits Vol. 67Universal
535 604 4
Compilation
CD
2014-10-17
3:26Radio 2 Knuffelrock 2015Sony
88875029832
Compilation
CD
2014-11-03
3:25RTL Hits 2014 - Unsere grössten Hits des JahresSony
88843 01396 2
Compilation
CD
2014-11-07
3:24NOW 2014 Volume 3Sony
88875043672
Compilation
CD
2014-11-21
3:24Ultimate SummerColumbia
88985322272
Compilation
CD
2016-06-10
MUSIC DIRECTORY
TrainTrain: Discography / Become a fan
Official Site
TRAIN IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Hey, Soul Sister2010-05-14822
Shake Up Christmas2010-12-24212
Drive By2012-02-10522
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
California 372012-04-27272
Bulletproof Picasso2014-09-26321
SONGS BY TRAIN
2000 Miles
50 Ways To Say Goodbye
All American Girl
All I Ever Wanted
All I Hear
Always Remember
Am I Reaching You Now
Angel In Blue Jeans
Baby, Happy Birthday
Better Off Alive
Brand New Book
Breakfast In Bed
Brick By Brick
Bruises (Train feat. Ashley Monroe)
Bulletproof Picasso
Cab
Cadillac, Cadillac
California 37
Calling All Angels
Christmas Island
Christmas Must Be Tonight
Coming Home
Counting Airplanes
Don't Grow Up So Fast
Drink Up
Drive By
Drops Of Jupiter (Tell Me)
Explanation
Feels Good At First
Following Rita
For Me, It's You
Get Out
Get To Me
Getaway
Give It All
Give Myself To You
Half Moon Bay
Have Yourself A Merry Little Christmas
Hey, Soul Sister
Holding Back The Years
Hopeless
I Got You
I Will Remember
I Wish You Would
If I Can't Change Your Mind
If It's Love
I'm About To Come Alive
I'm Drinkin' Tonight
I'm Not Waiting In Line
It's About You
It's Love
Just A Memory
Let It Roll
Light My Fire
Lincoln Avenue
Lost And Found
Lottery
Loverman (Train feat. Priscilla Renea)
Marry Me
Meet Virginia
Mermaid
Merry Christmas Everybody
Mississippi
My Private Nation
New Sensation
O Holy Night
Ordinary
Parachute
Play That Song
Ramble On
Respect
Save Me, San Francisco
Save The Day
Shake Up Christmas
Shelter Me
She's On Fire
Should We Believe
Silver Dollar
Sing Together
Skyscraper
Something More
Son Of A Prison Guard
Sunshine On My Shoulders
The Bridge
The Finish Line
The News
The River
This Ain't Goodbye
This Christmas
This Is Not Your Life
This'll Be My Year
Tinsel And Lights
To Be Loved
Umbrella
Valentine
Wait For Mary, Christmas
We Were Made For This
What Child Is This
What Christmas Means To Me
What Good Is Saturday
When I Look To The Sky
When The Fog Rolls In
Whipping Boy
Wonder What You're Doing For The Rest Of Your Life (Train feat. Marsha Ambrosius)
Words
Working Girl
You Already Know
You Better Believe
You Can Finally Meet My Mom
Your Every Color
ALBUMS BY TRAIN
A Girl A Bottle A Boat
Alive At Last
Bulletproof Picasso
California 37
Christmas In Tahoe
Drops Of Jupiter
Drops Of Jupiter + My Private Nation
For Me, It's You
My Private Nation
Save Me, San Francisco
The Collection
Train
 
REVIEWS
Average points: 4.31 (Reviews: 54)
****
Geen onaardige nieuwe single van Train, al hoor ik er ook nog niet echt iets bijzonders in, maar wie weet komt dat nog na een aantal luisterbeurten.
*****
De zomer komt eraan en deze muziek durft dan al eens te helpen.
*****
▒ Gaaf, vlot, swingend nummerke uit begin juni 2014 van: "Train", een rockformatie uit San Francisco !!! Voorloper van hun op 16 september 2014 uitkomende nieuwe studioalbum: "Bulletproof Picasso" ☺!!!
*****
Heute auf DRS 3 ... sorry SRF 3 gehört (habe mich noch immer nicht an den neuen Namen gewöhnt...)
Der Song gefällt mir gut und ist mir fünf * wert.
****
Klampfen-Country-Fun'scher-Pop fürs Radio und die Weite der Steppe ...
*****
Weer een goed nummer van Train! Al lijkt het begin gejat van K-Otic I Surrender
****
Naja, sie rutschen immer wie mehr in den Country Pop ab und ich bin nun mal nicht so der Country Typ, auch selten, wenn er mit Pop gemischt ist.
Ich finds hier überbewertet. Es ist schon solide, mehr aber auch nicht. Es gibt Country, den mag ich und es gibt solchen, den verabscheue ich. Dieser hier ist noch gerade so akzeptabel, aber nicht, was ich den Tag durch hören möchte, auch nicht unbedingt im Radio! :/ Knappe 4*
Last edited: 03.07.2014 16:38
*****
Ik dacht al: dat begin komt me bekend voor. K-otic, Emmelie de Forest. Het zit er toch wel een beetje in. Maakt natuurlijk niet weg dat dit een zeer puike single van Train is.
*****
...mir gefällts - ist doch genau der Sound mit tollem Drive und netter Melodie der im Moment angesagt ist - von Country höre ich nur wenig -...+4.5
***
Rote oder gelbe Hose wäre dem Franzel aber lieber - nun ja, wie dem auch sei; das Lied ist sicherlich im Großen und Ganzen gut, aber eben nicht das, was ich notwendigerweise haben muss. Neutrale drei Sterne halte ich für dienlich, aus meiner ureigenen Sicht.
****
Hui, finde ich doch etwas erstaunlich, wie gut die Nummer hier ankommt. Beim ersten Hördurchgang hat sie mich nämlich noch nicht wirklich erreichen können, obwohl der Klang gewohnt nett und unaufgeregt ist. Würde mir hier etwas mehr Power wünschen, finds nun nicht sehr spannend.

Knappe 4.
****
Prima nummer, maar de lange uithalen (oh-ho-ho-ho-ho-ho) lijken haast gejat te zijn van 'Surrender' van K-otic, maar hé, misschien is het gewoon puur toeval. Denk aan 'Only Teardrops' en 'Stay With Me'. Daarin lijkt het ook bijna gejat te zijn.
Last edited: 18.07.2014 17:20
****
Ik dacht ook gelijk aan 'I Surrender' van K-Otic, ja, maar ik denk niet dat dat de bedoeling is geweest van Train. Als je het los ziet van de gelijkenis met een plaat van 13 jaar geleden, is dit eigenlijk best een lekker zomers plaatje. Niet veel bijzonders, maar ik kan het best hebben.
****
Klinkt redelijk en zomers, maar niet meer en niet minder. Het gejatte melodietje was vast ''per ongeluk'' gegaan, maar toch vind ik het meetellen als onorigineel. Nou ja, krap aan 4 sterren.
****
mooie, degelijk uitgevoerde, nieuwe single van Train. Ben benieuwd of ze het succes van de laatste 4 jaar weten vast te houden!
****
euphorisch mit den "Whoa oh oh oh oh oh" ausgefallener Poptitel zum Abfeiern in der Westernstadt, knapp aufgerundete 3.5...
*****
Gestern das erste Mal im Radio gehört, und war total überrascht, dass Train dahinter stecken. Toller Song, gefiel mir wirklich auf Anhieb! -5*
****
Das ist gar nicht so schlecht *4+
****
Klingt stellenweise arg bekannt, ist aber doch ok. Dennoch ziehe ich musikalisch den Reverend Blue Jeans vor ;-)
*****
Weer een heel lekker nummer.
***
Geen onaardige song van o.a. Espen Lind, ooit ook uitvoerder van diverse songs. Maar toch ook niet meteen iets om over naar huis te schrijven. Een gulle 3.
*****
Gefällt mir recht gut.
****
Good song.
*****
Fantastische nieuwe single van: "Train", uit de zomer van 2014!!! Hopelijk een dikke, vette hit voor deze band, want dat verdienen ze toch!!! Ruim 5 sterren, ligt zelfs dicht tegen de 6 aan!!! ☺
****
gut
*****
Train ist immer wieder mal für einen süffigen Song gut - hier höre ich allerdings bereits einen Remix von Avicii raus - dieses Material würde sich perfekt dazu eignen...

Edit: So, es ist mal wieder soweit: dieser Song gefällt mir inzwischen so gut (5*), dass er von iTunes auf meine Festplatte wandert - richtig cool gemacht!
Last edited: 25.09.2014 19:52
*****
Gut!
****
typischer train-country-rock-chart-pop nach gewohntem espen lind'schen strickmuster. nichts neues, nichts schlechtes. knappe 4*
*****
schöner Song
****
One-Hit-Wonder Espen Lind schreibt immer noch Songs für Train? Naja, hier rettet nur das prima Trejo-Video die 4 Sterne!
*****
Ein Ohrwurm
*****
...toller Song...
*****
Die Anfangsmelodie, die ohne Worte ist und einfach gesummt wird, klingt so ähnlich wie "my blood" von Ellie Goulding. Gefällt mir aber sonst recht gut. Klingt gemütlich.
Last edited: 06.09.2014 14:42
*****
Schöne Melodie.
***
Klar, schöne Melodie. Das hat "Ein bisschen Frieden" oder "Atemlos" auch.
Hier wird mir zu offensichtlich auf Ohrwurm gemacht. Die Stimme ist bescheiden. Bei "milky way" (Drops Of Jupiter (Tell Me)) fand ich sie noch klasse, aber das ist lange her.
Last edited: 18.09.2014 20:55
***
Recht mittelmässig, typisch Train.
*****
-sehr gut-
***
Not bad. 3.3.
**
guter Song aber das Video ist ja übel.Ein 70 Jähriger mit einer 25 Jähriger Frau? Was ist denn mit den Männern los stellt sich da die Frage.? bei sowenig Denkarbeit beim Videodreh gibt es nur ne zwei.Da nützt der Song alleine nichts,da ich nun nur an alternde Männer denke die auf junge Frauen stehen, die ihre Töchter sein könnten...schlimmeres will ich mir gar nicht vorstellen
****
habe das Video nicht gesehen, Musik ganz gefällig, hat nichts mit der damaligen 80er-Gruppe zu tun denke ich
******
ein klarer 5* Track

Nein, nachdem ich das Video gesehen habe sind es 6*
Last edited: 19.10.2014 07:33
***
genau nach dem heutigen zeitgeist kommerz ausgeklügelter oooohoh country western house pop radio titel. nett mit fadem beigeschmack.
*****
starker Country-Pop!
*****
Was ist das für ein Blödsinn? "Zu offensichtlich auf Ohrwurm gemacht"?? Na, no na, auf was sonst?
Und wegen einem schlechten Video (was ich nicht kenne) ist der Song auch schlecht??
Meine Güte..
Stimmungsvoller Hit, für gute Laune ist gesorgt.

Mittlerweile kenne ich den Clip (hehe, mit Danny Treyo) und sie landen erstmals in meinen Top-10 (#4).
Last edited: 19.11.2014 20:28
*****
Am Anfang dachte ich mir noch: das wars jetzt für mich mit Train...

Und dann geht der Song richtig los. Kein Drive By aber trotzdem noch top!
*****
Gute Laune!
***
Ich hab die Band nie gemocht und das wird sich auch nicht mit diesem Song ändern. Manche glauben mit ein paar "Oh oh oh´s" haben sie gleich die Mega-Nummer am Start. Dabei ist das hier nichts anderes als Durchschnitt!
****
...gut...
*****
Der Train-Sound gefällt mir je länger desto besser. Umso mehr schade, dass der Song nicht einmal in den AC-Charts den im gebührenden Erfolg hatte. Starker, eingängiger Song, knapp keine 6.
****
prima nummer, lekker swingend
****
Kann man so lassen.

CDN: #41, 2014
USA: #79, 2014
*****
Von der Band bin ich kein großer Fan. Dieser Song ist allerdings wirklich gut, ein klasse Ohrwurm.
****

Ganz ok.
****
Gutes Video und toller Alternative Country! 4+
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds