LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
The One albums
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
All the frenc charts before 1990
Denmark Singles archive
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?


 
HOMEFORUMCONTACT

MADS LANGER - YOU'RE NOT ALONE (SONG)
Label:Copenhagen Records/mbo
Entry:25/12/2009 (Position 17)
Last week in charts:23/04/2010 (Position 39)
Peak:17 (1 weeks)
Weeks:8
Year:2009
Music/Lyrics:Tim Kellett
Robin Taylor-Firth
Producer:Søren Mikkelsen
Cover version of:Olive - You're Not Alone
World wide:
ch  Peak: 32 / weeks: 14
de  Peak: 42 / weeks: 22
at  Peak: 41 / weeks: 11
nl  Peak: 52 / weeks: 10
be  Tip (Vl)
  Tip (Wa)
dk  Peak: 17 / weeks: 8
it  Peak: 6 / weeks: 7

CD-Single
Ministry Of Sound 505249839962



Cover

TRACKS
2010-08-23
Promo - CD-Single Universal - (UMG)
1. You're Not Alone
3:07
   
2011-02-11
CD-Single Ministry Of Sound 505249839962 (Warner) / EAN 5052498399628
1. You're Not Alone
3:07
2. You're Not Alone (Instrumental Version)
3:11
   

25/12/2009: N 17.
05/03/2010: R 31.
12/03/2010: 40.
19/03/2010: 30.
26/03/2010: 39.
02/04/2010: 32.
09/04/2010: 38.
23/04/2010: R 39.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:06We No Speak AmericanoTime
945
Compilation
CD
2010-07-23
3:07You're Not Alone [Promo]Universal
-
Single
CD-Single
2010-08-23
3:08Hitzone 56EMI Catalogue Marketing
0942612
Compilation
CD
2011-01-31
3:07You're Not AloneMinistry Of Sound
505249839962
Single
CD-Single
2011-02-11
Instrumental Version3:11You're Not AloneMinistry Of Sound
505249839962
Single
CD-Single
2011-02-11
3:07Bravo Hits 72Sony
886978152121
Compilation
CD
2011-02-11
3:08RTL Frühlings Hits 2011Sony
88697815172
Compilation
CD
2011-03-11
3:08Colour Your Life - Die Sat.1 SuperhitsPolystar
06007 5334180
Compilation
CD
2011-05-13
3:11BeholdColumbia
88697895782
Album
CD
2011-05-27
3:08The Dome Vol. 58Polystar
06007 5334414
Compilation
CD
2011-06-03
3:07Best Of 2011 - SummerEMI
0825222
Compilation
CD
2011-06-10
3:08Ö3 Greatest Hits Vol. 55Ariola
88697954142
Compilation
CD
2011-09-16
3:08KuschelRock 25Sony
88697 81648 2
Compilation
CD
2011-09-23
3:08KuschelRock 25Sony
88697 81646 2
Compilation
CD
2011-09-23
3:08KuschelRock 25Sony
88697 81647 2
Compilation
CD
2011-09-23
3:08RTL Hits 2011 - Unsere grössten Hits des JahresSony
88697 98764 2
Compilation
CD
2011-11-04
3:10Knuffelrock 2012 [Jubileum-Editie]Sony
88697937642
Compilation
CD
2012-05-07
3:08Rund um die Welt - Eine musikalische Sommer-ReisePolystar
06007 5339661 (2)
Compilation
CD
2012-07-13
3:08Crazy In LovePolystar
06007 5340087 (6)
Compilation
CD
2012-09-07
MUSIC DIRECTORY
Mads LangerMads Langer: Discography / Become a fan
Official Site
MADS LANGER IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Fact-Fiction2009-02-20115
You're Not Alone2009-12-25178
Overgir mig langsomt2012-08-24125
Ikk hate2012-08-31151
Microscope2012-09-07371
København (fra en DC 9)2012-09-1424
Deep Sleep2012-09-21221
Alle har en drøm2012-09-2871
Elephant2013-02-01429
Heartquake2013-06-281715
I en stjerneregn af sne2013-11-22119
No Gravity2014-01-03351
3 AM2016-01-15519
Flawless2018-01-19231
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Mads Langer2009-02-201213
Behold2011-05-20225
Behold Deluxe2012-12-07232
In These Waters2013-03-15152
Reckless Twin2016-04-01126
All The Time, Sometimes - Ep2017-11-24153
SONGS BY MADS LANGER
3 AM
Afterglow (Mads Langer feat. Coco O.)
Alle har en drøm
Amy
Beauty Of The Dark
Blondie
Cool In The Summer
Daylight
Death Has Fallen In Love
Deep Sleep
Dire Straits
Drunken Butterfly
Elephant
Enemy
Fact-Fiction
Flawless
Ghost Town
Glasshouse
Heartquake
I en stjerneregn af sne
I Love You
Ikk hate
I'm Leaving
In These Waters (Mads Langer feat. Ida)
København (fra en DC 9)
Last Flower
Lonely Street
Microscope
Never Forget You
No Gravity
Not Meant To Be Broken
Number One
Overgir mig langsomt
Rearranged
Remains Of You
Riding Elevators
Rule The World
Satellites
The River Has Run Wild
Tunnel Vision
Unusual
Wait For Me
When Silence Falls
You're Not Alone
ALBUMS BY MADS LANGER
All The Time, Sometimes - Ep
Behold
Behold Deluxe
In These Waters
Mads Langer
Reckless Twin
 
REVIEWS
Average points: 3.28 (Reviews: 67)
***
dachte beim Titel zunächst an Idols sowie MJ-Cover - beides falsch...ist ein Gitarren-Pop-/Akustik-Cover à la Milow des Songs von Olive aus den 90er - auf jeden Fall besser als die lausige Coverversion von Tinchy Stryder - 3+...
**
Original von Olive aus 1997 oder so, ist tausend mal besser!!
Total einfallos...
***
matig maar nu toch ook niet slecht.
****
Milow-achtige versie van Olive's origineel uit 1997. Geen beukende bass, maar prettige gitaarpop. Kan best eens een aardig hitje worden. Voorlopig vier sterren.
**
▒ Sorry "Mads", ook ik ga liever voor het origineel ☺!!!
**
2+
***
aardige cover, maar het origineel is beter!!
*
Dachten we eindelijk van onze kale Belgische vriend af te zijn, komt er weer zo'n jengelaar die denkt dat het leuk is om succesvolle hits op een zaaddodende manier te coveren. Mads Langer houdt geen spaan heel van de stuiterende eurodanceklassieker uit de 90's, erg jammer.

S.
Last edited: 13.11.2010 13:16
***
Ik ben er zelf ook niet kapot van. Dit stond een paar weken geleden al in de Top40 en toen vond ik het best een aardig nummer, maar nu werkt het alleen maar op mijn zenuwen. En het is sowieso nooit een goed idee om een eurodanceklassieker te vertalen naar een popnummer. Dat weet ik nu al.
**
Wat een Olive verkrachting! bah!
**
Zeer matige plaat.
****
Ich vergöttere die Olive-Version, war deshalb skeptisch. Aber der Dänen-Milow macht seine Sache ganz ordentlich.
****
Netter Radio-Pop
**
Sorry da kann ich nicht viel mit anfangen. Das ist meiner Meinung nach ein billiger Versuch auf den Milow-Train aufzuspringen. Das Original von Olive ist ebenso um Längen besser wie das Cover von ATB.
Last edited: 08.02.2011 21:17
****
Großzügig aufgerundet aufgrund des allzu niedrigen Schnittes.
***
Langweiliger Schmuseboy-Pop, damit sind keine großen Sprünge hin zu einer Weltkarriere drin. Aber immerhin ein 61. Tabellenplatz in den dieswöchigen deutschen Charts.
****
Interessantes Cover.
**
Siehe @Werner99
*****
Super
****
Übel ist das Cover nicht, da der Junge hier nichts falsch gemacht hat. Er singt das Lied gut u. dezente Gitarrenbegleitung (+ Klavier) ist auch nicht verkehrt.

Ich wusste gar nie wer das Original rausgebracht hat. Mir war das Lied erst seit der ATB-Version ein Begriff. Mit der kann Mads aber nicht ganz mithalten.

Insgesamt gut anhörbar aber kein Reißer. War aber 9 Wochen in den D-Charts unterwegs...hörte das Lied aber nun zum ersten Mal in dieser Version. :-)
****
nettes Lied, aber nicht mehr
***
ou nein, da bevorzug ich die olive-version natürlich um welten!
*****
Aufgefrischt, und doch ganz neu. Das hätte auch Milow nicht viel besser hingekriegt.
**
Ich verurteile es ja nicht, auf solche Schlafmützenmusik zu stehen, aber dann bitte selber schreiben und keine Danceklassiker verhunzen
*****
Oh ja, gut gemacht! Ich liebe die Olive-Version, das hier ist auch gut gemacht. Lad' ich mir gleich runter!
***
Langweilig.
***
Ja, Milow muss hier wohl als Ursprung erwähnt werden...! Ziemlich langweilig. 3++
****
...ein Milow-Klon...
*****
Gut
*
O du scheisse, was soll das Sein? Wircklich ein Milow KLon
*****
toll
***
Als Coverversionen in diesem Stil aufkamen, hätte ich den sicher noch toll gefunden. Mittlerweile hat sich das aber aus meiner Sicht etwas abgenutzt.
****
ein bisschen milow-style. aber ganz ok.
****
...für den Original-Song 6, fürs Cover 2...
****
okay
****
Da hat aber Milow mächtigen Einfluss auf die Musik der Neuzeit!
:D

Ach, Leute ich finde den Jungen gar nicht mal so scheiße...
**
Eintönig
**
Original Version ist um längen besser.
*
Und was für ein Milow Klon, schlimm....
****
findes besser als d original..hat eine geile stimme..
*
ich fand das original von olive schon nicht besonders. dann kamm atb und machte seine dance-version... war mir auch nicht klar warum. und jetzt dieses langweilige gesumse. was ist eigentlich an diesem song so toll???
mir gefällt er in keiner version so richtig gut, aber das ist wirklich sehr öde und einfallslos.
****
Eine interessante Version, aber da mir das Original von Olive eigentlich schon ziemlich gut gefiel, kann das hier nicht so ganz befriedigend für mich sein. Ganz passabel zumindest, gute 4.
***
Billiger Milow-Verschnitt, nur viel schlechter, finde den Song zu langweilig!
**
Schrecklich.....
****
Auch ich schließe mich an: Das Original von Olive ist natürlich um Welten besser. Trotzdem finde ich, dass der Sound zu diesem Song irgendwie passt.
*****
Schönes Pop-Gedudel.
****
Milow lässt grüßen, und das Piano schafft noch eine kleine interessante Unterströmung, die meiner Meinung nach noch stärker in den Vordergrund gehört hätte.
Nicht schlecht. Das nicht.
Solide 4 Sterne.
**
Wäre die Idee zu dem Akustik-Cover nicht so offensichtlich bei Milow abgeguckt, wäre ein Punkt mehr drin.
*****
really loved the original, and this one ain't bad
****
Een leuke lightversie van Milow.
****
Buena.
***
Kaum der Rede wert.
**
Nett, aber meilenweit entfernt vom One Hit Wonder aus 1997
*****
Kein Review von mir bisher? Dann muss schnell eines her!
Schöner Gitarren-Pop, fast à la Milow. Nett allemal, runde aber auf da mir der Song in seit Release immer sympathischer wurde!

-5*
***
wenig überragend...
***
geht so
***
Obwohl so schlecht nicht, geht die Art von Musik doch etwas an mir vorbei.
***
pretty ok
****
Weitere interessante Interpretation eines interessanten Liedes.
*****
Olive war besser - das hier ist Feta.
***
warenhausmusik...
****
Ordentlich
***
Na ja.
***
...weniger...
***
Keine große Kunst.
*****
Wo hab ich jetzt den Titel wieder her?
Ach egal, der ist einfach gut.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.09 seconds