LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
All the frenc charts before 1990
Denmark Singles archive
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?
The One albums


 
HOMEFORUMCONTACT

LINKIN PARK - CRAWLING (SONG)
Year:2000
Music/Lyrics:Chester Bennington
Rob Bourdon
Brad Delson
Joseph Hahn
Mike Shinoda
Producer:Don Gilmore
World wide:
ch  Peak: 43 / weeks: 15
de  Peak: 14 / weeks: 22
at  Peak: 8 / weeks: 32
fr  Peak: 106 / weeks: 1
nl  Peak: 45 / weeks: 4
be  Peak: 25 / weeks: 16 (Vl)
se  Peak: 27 / weeks: 15
au  Peak: 33 / weeks: 8
nz  Peak: 37 / weeks: 5

CD-Maxi
Warner Bros. W556CD / 9362449952



Cover

TRACKS
2001-05-28
CD-Maxi Warner Bros. W556CD / 9362449952 (Warner) / EAN 0093624499527
1. Crawling (Album)
3:21
2. Papercut (Live From The BBC)
3:21
Extras:
Backstage Video Footage
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:29Hybrid TheoryWarner
9362-47755-2
Album
CD
2000-10-24
Album3:21CrawlingWarner Bros.
W556CD / 9362449952
Single
CD-Maxi
2001-05-28
3:28Kerrang!² The AlbumUniversal TV
585 763-2
Compilation
CD
2001-11-12
3:29Wired UpPolystar
584 858-2
Compilation
CD
2002-03-25
3:29Nu MetalU.L.M.
584 858-2
Compilation
CD
2002-04-26
Mike Shinoda feat. Aaron Lewis Remix5:40ReanimationWarner Bros.
9362-48354-2
Album
CD
2002-07-30
Live3:33Live In TexasWarner Bros.
9362486282
Album
CD
2003-11-14
Live3:40Breaking The HabitWMS
9362427212
Single
CD-Single
2004-05-21
Live4:57Road To Revolution - Live At Milton KeynesWarner Bros.
9362498095
Album
CD
2008-11-21
MUSIC DIRECTORY
Linkin ParkLinkin Park: Discography / Become a fan
Official Site
LINKIN PARK IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
In The End2002-02-01315
Numb / Encore (Jay-Z / Linkin Park)2004-12-2469
Burn It Down2012-04-27371
Final Masquerade2014-06-20341
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Hybrid Theory2001-03-30430
Reanimation2002-08-23245
Meteora2003-04-04333
Live In Texas2003-12-191811
Collision Course (Jay-Z / Linkin Park)2004-12-10714
Minutes To Midnight2007-05-25217
Road To Revolution - Live At Milton Keynes2008-12-05383
A Thousand Suns2010-09-2426
Living Things2012-07-06210
Recharged2013-11-08341
The Hunting Party2014-06-2745
One More Light2017-06-0263
SONGS BY LINKIN PARK
1stp Klosr
A Light That Never Comes (Linkin Park / Steve Aoki)
A Line In The Sand
A Place For My Head
Across The Line
All For Nothing (Linkin Park feat. Page Hamilton)
And One
Announcement Service Public
Battle Symphony
Big Pimpin' / Papercut (Jay-Z / Linkin Park)
Blackbirds
Blackout
Bleed It Out
Breaking The Habit
Burn It Down
Burning In The Skies
By Myself
Carousel
Castle Of Glass
Crawling
Cure For The Itch
Darker Than Blood (Steve Aoki feat. Linkin Park)
Dedicated
Dirt Off Your Shoulder / Lying From You (Jay-Z / Linkin Park)
Don't Stay
Drawbar (Linkin Park feat. Tom Morello)
Easier To Run
Empty Spaces
Enth End (Linkin Park feat. Motion Man & Kutmasta Kurt)
Faint
Fallout
Figure.09
Final Masquerade
Foreword
Forgotten
Frgt/10
From The Inside
Given Up
Good Goodbye (Linkin Park feat. Pusha T and Stormzy)
Guilty All The Same (Linkin Park feat. Rakim)
Half Way Right
Hands Held High
Heavy (Linkin Park feat. Kiiara)
High Voltage
Hit The Floor
I'll Be Gone
In Between
In My Remains
In Pieces
In The End
Invisible
Iridescent
Issho Ni
Izzo / In The End (Jay-Z / Linkin Park)
Jigga What / Faint (Jay-Z / Linkin Park)
Jornada del muerto
Keys To The Kingdom
Krwlng
Leave Out All The Rest
Lies Greed Misery
Lost In The Echo
Lying From You
Mark The Graves
My December
New Divide
No More Sorrow
No Roads Left
Nobody Can Save Me
Nobody's Listening
Not Alone
Numb
Numb / Encore (Jay-Z / Linkin Park)
One More Light
One Step Closer
Opening
P5hng Me A*wy
Papercut
Part Of Me
Points Of Authority
Points Of Authority / 99 Problems / One Step Closer (Jay-Z / Linkin Park)
Powerless
Pushing Me Away
Qwerty
Rebellion (Linkin Park feat. Daron Malakian)
Roads Untraveled
Robot Boy
Rolling In The Deep
Runaway
Session
Shadow Of The Day
Sharp Edges
Skin To Bone
Sold My Soul To Yo Mama
Somewhere I Belong
Sorry For Now
Step Up
Talking To Myself
The Catalyst
The Little Things Give You Away
The Messenger
The Radiance
The Requiem
The Summoning
Tinfoil
Until It Breaks
Until It's Gone
Valentine's Day
Victimized
Waiting For The End
Wake
War
Wastelands
We Made It (Busta Rhymes feat. Linkin Park)
What I've Done
When They Come For Me
White Noise
Wisdom, Justice, And Love
Wish
With You
Wretches And Kings
ALBUMS BY LINKIN PARK
A Thousand Suns
Bleed It Out
Collision Course (Jay-Z / Linkin Park)
Hybrid Theory
Hybrid Theory EP
Live In Texas
Living Things
Meteora
Minutes To Midnight
One More Light
Reanimation
Recharged
Road To Revolution - Live At Milton Keynes
Songs From The Underground
Studio Collection
The Hunting Party
Underground - 9 Demos
DVDS BY LINKIN PARK
Frat Party At The Pancake Fest
Live In Tokyo
Road To Revolution / Live At Milton Keynes
Shadow Of The Day - Live 2010
 
REVIEWS
Average points: 4.64 (Reviews: 148)
******
Einfach geil!
******
******
ja
******
find ich das beste lied von Linkin Park
******
ganz stark
******
stark!
*****
EINDEUTIG STÄRKSTER TRACK VON LINKIN PARK
******
das absolut stärkste lied von linkin park.. und ein gutes video dazu...
*
gecrawlte Scheisse. NuMetal SUCKS!
Last edited: 09.01.2007 20:15
******
yes
4 life
*****
Kracher
*****
Vor allem der Anfang ist eine Wucht, auch mein Favorit von Linkin Park
Last edited: 25.03.2006 10:10
******
LINKIN PARK 4 EVER!
****
Nicht übel... Klingt jedoch alles ein bisschen gleich. Und 3 Jahre später sind die Songs vergessen...
Last edited: 02.06.2004 16:21
******
sagt nicht dass es euch nach hören dieses songs gleich geht wie voher
******
giel!
******
Nr. 2 nach `Numb`!!
******
wie immer hammermässig
******
super
******
geil!
*****
der refrain ist stark, der rest ist etwas langweilig nur ne 5
Last edited: 13.02.2005 01:12
******
The best Lp song....again dramatic melody and classy video...cool
**
Die unterschiedlichen Lautstärken sind noch gut, aber sonst....? Viel Geschrei um fast gar nichts!
****
Durchschnitt, die Strophen sind langweilig!!
*****
wirklich gut
****
ganz gut
**
Der schlimmste Song von ihnen!
*
grauenhaft.
Last edited: 07.07.2011 20:12
******
full of power!!!
******
Sagt mal Leutz, es geht hier nicht nur um Beat, Bass und Lautstärke, sondern auch darum >was< Chaz hier eigentlich singt, ist euch das eigentlich schonmal aufgefallen?!!?
******
ich kann mit linkin park eigentlich nichts (mehr) anfangen, aber dieses lied hat mir gefallen und gefällt mir immer noch - als eines der wenigen.
*****
kann sonst nix anfangen mit denen, aber dieser song ist gut.
*****
Waren mal meine Lieblingsband, spätestens seit diesem Jay-Z-Remix-Dings nicht mehr, aber dieser Song ist echt gut ...
*****
gute band, guter track
*****
der song war schon ein knaller, fast 6*
****
kann meinem Vorredner zustimmen: cooler Refrain doch stinklangweilige Strophen und darum eher 3 als 5.

Last edited: 29.03.2007 16:21
*****
nach in the end mein lieblingstrack von LP
******
SUPER!
****
Nja geht so..
Edit: 19.Juni 2007 nja aba 3* sind eindeutig zu wenig^^
nun zwischen 4 und 5*noch 4*
Last edited: 19.06.2007 18:34
******
Der erste Song von "Hybrid Theory" wo LP mal nen Gang runterschalten vom Gaspedal...Echt spitze,absolut geiler Refrain und der Text hats auch in sich!
******
Genial!
Last edited: 04.06.2007 13:54
*****
Hier schrie er sich die Seele aus dem Leib, schon so dass die Stimmbänder fast reissen...
Hammer Powernummer vor 5 Jahren, ihr absoluter Durchbruch!
Last edited: 06.02.2015 17:20
*****
Ich hasse diese Band(s) aus tiefstem Herzen, aber der Song ist wirklich gut.
*****
zieht ordentlich rein
******
Eigentlich toll, aber der für mich viel zu laute Refrain gibt Abzug. Ach quatsch! Hammergeil! Besonders die sanft gesungenen Strophen
Last edited: 28.07.2007 12:06
***
gefällt mir nicht so
******
Ich hasse deren Musik aber dieses eine Lied fand ich sehr gelungen. Vielleicht weil das zur damaligen Zeit noch neu war.
*****
Guter harter Rock mit schönem schrillen Gitarrensound.
*
Genau wie alle anderen Linkin Park-Songs -- extrem schlecht ... wenn das Musik sein sollte dann heiß ich Anton
******
Bester Song von LP
******
Obwohl Alternative so überhaupt nicht meine Richtung ist, Linkin Park - und vor allem dieser Song - gefallen mir.
Der ideale Song um mal so richtig aus sich rauszugehen, von tiefsten Herzen mitzusingen und Dampf abzulassen.
****
Besser als der Vorgänger. Die Strophen finde ich noch schön, aber im Refrain wird mir zu heftig geschrien. 4* aufgerundet.
*****
5
****
ganz gut...
*****
Wow, schön ruhige Strophen, dann dieses insicuuuuuuuuuuurrrrr und los gehts! Geil gemacht!
****
Zugegben, als der Song veröfftlicht wurde fand ich ihn nicht schlecht, auch heute finde ich das es ihre beste Single war. Gute 4*!
***
...abgerundete drei...
****
gefiel mir früher überhaupt nicht, momentan reichts aber zumindest für ne 4.
****
ok
*****
5-
*****
genial
******
Auch heute noch eine Wucht! Einfach nur beeindruckend.
******
Sehr geil, wahrscheinlich mein Favsong von LP...
**
grauenhaft.
***
yes
*****
Jawohl, auch wenn's mir ein bisschen zu laut ist...
*****
Sehr gut!
******
Wahnsinns Song, der viele Menschen an Linkin Park heran gebracht hat
*****
Gut.
***
Ok
****
gut 4/5
Last edited: 10.01.2008 00:39
*****
...leise Töne...aber dann geht es doch noch ab...zum Glück...
***
17.03.2005 13:16
mäthu
Member ******
full of power!!!

I Agree but not 6!
******
Immer noch geil!
**
Der Song ist schlecht: 2
****
sie hatten besseres, v.A. die Strophen sind mir zu lasch
****
Gut...
******
So gefallen mir Linkin Park!! Ruhige Strophen und ein knallharter geiler Refrain! Das isch Musik.
****
dies ist das lied von linkin park, das mir so garnicht gefällt
*****
Das war, sofern ich mich recht erinnere, ihr erster Song in den deutschen Charts.

Selbst wenn dem so nicht war, wird dieser Song nicht schlechter und bekommt von mir die 5.
******
Cool
****
geht so
******
einer der großen Songs der der aufstrebenden Nu Metal Szene
*****
...sehr gute Strophen...toller Refrain...mehr kann man da wirklich nicht sagen...
***
Auf Partys ja...aber nur dann...sonst nö!
*****
Super!!

Damals ist mir die Band zum ersten Mal aufgefallen!!
*****
genialer chorus!
******
Einfach nur Hammer! Chester und Mike gehen voll ab! Sehr, sehr gut gelungen Jungs!
******
Dynamisch!!
******
Dynamisch u. saugeil. Gefällt mir neben "In the end" am besten dieser erfolgreichen Rockband.

Was mir hier so gut gefällt, ist der abgehende Refrain. Chester singt/brüllt das so intensiv, sodass es ins Rückenmark geht. Die Strophen sind perfekt soundtechnisch untermalt.
*****
eindeutig ein geiler Linkin-Park-Song mit Power ohne Ende. 5*
*****
Muy buena.
****
Another classic LP track everyone at school was loving this tune.

8 weeks in the UK top 100.

UK#16.
Ireland#16.

US#79.

Brazil#54.

200,000 copies sold in the UK.
Last edited: 16.08.2017 21:36
******
Great song. Superb!
*****
gute Mischung aus sanften Strophen und kraftvoll vorgetragenem Refrain - 4.5 (aufgerundet auf 5*)...
***
ganz knappe 3*
***
Pretty cool. Overshadowed by the single before and the single after.
Last edited: 09.07.2013 07:29
***
Yeah it's okay and that's it.
******
Good song. About child abuse which Chester(?) suffered... and that's what the video is about also.

It now has the 6 stars it deserves! Excellent song
Last edited: 16.09.2010 15:44
*****
awesome song,one of there best
Last edited: 18.09.2010 15:32
******
awesome
******
Bester Song von LP sowieso.

Klare 6!!!
***
War das erste, das ich von denen gehört hab damals.. Der Refrain geht noch einigermassen, ansonsten grösstenteils lächerlich (insbesondere Chester's Boygroupstimme und die Sprechgesangeinwürfe). 3* sind noch vertretbar.
****
Linkin Park erkennt man sofort, ihre Songs variieren nicht wirklich.
****
Ja, der vermag mich jetzt auch nicht wirklich zu überzeugen...

Knappe 4.
****
LP-Durchschnitt eben
*****
sehr gut

kein wunder dass sich das debut über 10 mio mal allein in den usa verkauft hat

dieser song ist ein inbegriff eines nu rock songs

errinert stellenweise an DEPECHE MODE der 90er jahre , wobei sie kein geheimnis daraus machen, dass depeche mode ihre idole waren..


Hört euch mal bitte DARKNESS(1981) von THE HUMAN LEAGUE an der Refrain klingt fast identisch. Als hätten sich LINKIN PARK bei HUMAN LEAGUE bedient
Last edited: 01.01.2017 08:23
****
gut
4-5
****
...sanft und rebellisch zugleich...
****
Matige plaat van Linkin Park.
******
Cool!
*****
stark
***
der sogenannte refrain ist quatsch -
und die softie strophen sind allerweltsgesänge
******
DAS IST EIN HAMMERSONG!
***
... der Sound überzeugt mich nicht ganz .. und das Geschrei nervt ... 3+ ...
******
Classicer!
*****
Das wusste zu gefallen.
******
Und ihre zweite Single gehört schon zu einer meiner Libelingssongs von Linkin Park. 6*
*
Schrott Schrott Schrott

*****
ganz stark!
******
Einer ihrer besten, noch nicht so glatt poliert.
******
find ich super
****
Gut, gibt aber besseres von ihnen.
****
Ok, obwohl sein Geschrei doch etwas nervt.
******
Genial! Der Wechsel zwischen lauten und leisen Passagen ist einfach super! Klare 6*!
******
One of my all time favourites from Linkin Park. A very strong track.
**
People love to mock this song's chorus, they do have a point unfortunately
*****
mag ja linkin park schon lange nicht mehr! aber damals vor gut 12 jahren habe ich diesen song sehr gerne gemocht. ist eigenntlich immer noch gut :-)
*
Schrott
****
Un peu trop pour moi.
*****
nicht schlecht

CDN: -
USA: #79, 2001
****
Ich mußte erst einmal nachlesen was Nu Metal überhaupt ist.
Ich sage mal naja.
****
Good track, much better than "One Step Closer".
***
nichts besonderes..........
******
Damals konnte ich Linkin Park nicht ausstehen wegen dem Gebrülle aber spätestens ab "Breaking the Habit" hatten sie mich dann.
So einen Sound wie "Crawling" vermisse ich heute in den Charts schade das sich LP so verändert haben aber muss wohl so sein..
**
verzichtbar
****
Good, better then One Step Closer and the
cool music in the background helps too.
****
lekkere track
***
▒ Een vergeten track uit oktober 2000 van: "Linkin Park", een Amerikaanse rockband uit Agoura Hills, Californië !!! Jammer van het geschreeuw tussen de rustige momenten heen !!! Scheelt toch meteen een paar sterren hoor !!! (NL Tip 30: 6 wk / # 5) ☺!!!
****
gut
*****
Toller Rocksong
****
...gut...
***

Teils langweilig, teils aggressiv. Diese Mischung gefällt mir nicht.
******
Een van mijn favoriete LP songs.
Bruut, boos, spijkerhard.
Heel erg goed.
****
Starke Sterne, weil der Song von der Dramatik ähnlich läuft wie Nirvanas "Smells Like Teen Spirit", aber insgesamt kommt er nicht an das Niveau heran. Und das Video - na ja, nicht wirklich sprühend vor guten Bildideen...
****
Best goed rocknummer, maar dat geschreeuw had niet gehoeven, al zou het ook kunnen dat dat juist bij rock hoort..
***
The chorus is iconic but i don't like it, they have better.
****
Hm, finde ich hier notentechnisch leicht überbewertet. Schön die krachenden Gitarren, aber von der Melodie her ist der Song nur Durchschnitt, da hatten sie danach selber besseres. Gute 4.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.19 seconds