LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
All the frenc charts before 1990
Denmark Singles archive
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?
The One albums
Aneta Sablik


 
HOMEFORUMCONTACT

HARRY STYLES - SIGN OF THE TIMES (SONG)
Label:Sony Music
Entry:21/04/2017 (Position 20)
Last week in charts:28/04/2017 (Position 22)
Peak:20 (1 weeks)
Weeks:2
Year:2017
Music/Lyrics:Jeff Bhasker
Harry Styles
Tyler Johnson
Alex Salibian
Mitch Rowland
Ryan Nasci
World wide:
ch  Peak: 10 / weeks: 2
de  Peak: 20 / weeks: 2
at  Peak: 6 / weeks: 2
nl  Peak: 28 / weeks: 3
be  Peak: 20 / weeks: 3 (Vl)
  Tip (Wa)
se  Peak: 15 / weeks: 2
dk  Peak: 20 / weeks: 2
it  Peak: 9 / weeks: 2
es  Peak: 4 / weeks: 2
au  Peak: 1 / weeks: 2
nz  Peak: 9 / weeks: 2

Digital
Erskine / Columbia 1223248595


TRACKS
2017-04-07
Digital Erskine / Columbia 1223248595 (Sony)
1. Sign Of The Times
5:40
   

21/04/2017: N 20.
28/04/2017: 22.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
5:40Sign Of The TimesErskine / Columbia
1223248595
Single
Digital
2017-04-07
MUSIC DIRECTORY
Harry StylesHarry Styles: Discography / Become a fan
HARRY STYLES IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Sign Of The Times2017-04-21202
SONGS BY HARRY STYLES
Sign Of The Times
 
REVIEWS
Average points: 4.44 (Reviews: 32)
****
Verrassend goede single van Styles. Klinkt misschien wat gedateerd als een epische 90's rockballad, maar is zeker niet slecht.
****
Damn. I didn't see this coming.

I wasn't a big One Direction fan. I never disliked them though, which I don't think a lot of people of my age and gender can say about them.

But viewing them from a general perspective, I always thought that Harry Styles was the most marketable out of all of them. He was just the one that stuck out to me the most.

So when Zayn, Niall and even Louis released singles to chart success without hearing a solo effort from Harry just felt like a missed opportunity.

But perhaps he was just taking his time, because this song took me by surprise.

What I find funny is how different they have all gone with their music. Zayn went down the bad-boy pop-star route, Niall decided to be an acoustic singer-songwriter and Louis thought the generic EDM scene was the place for him. But Harry has gone somewhere different here, and I'm not sure what I would classify it as exactly, but I definitely find it to be more substantive than the other three, and suggests that Harry is looking at the long-term.

The way the chorus just comes together is really good, and his voice sounds great.

I don't know what is coming next, but, seemingly out of nowhere, I'm intrigued.
******
▒ Prachtige ballad in het begin, daarna een zalige vlotte plaat, uit de lente van 2017 door de 23 jarige Britse zanger en songschrijver: "Harry Edward Styles" !!! Volle bak ☺!!!
****
Interessate erste Solo-Single des One Direction-Sängers. Hat etwas von David Bowie und Queen, und mit einer Dauer von 5:41 eigentlich auch alles andere als mainstreamtauglich. Mal schauen, wie das ankommt... eine leicht positive Überraschung ist es schon, wobei ich ja nie etwas gegen die Band hatte... 4+*
****

Klingt gut diese erste Solo Single von Harry...vor allem besser als das Zeugs von Zayn.
****
This is great and definitely the best from the One Direction guys solo efforts.
Harry has always had the biggest profile out of all of them and is the only one who was recognised by an older audience whereas the names of the other four aren't as prolific.
The song is great and has an element of classic rock to it which is great and missing from the mainstream top 40 in some part.

UK#1 and Ireland#6. US#4.

Last edited: 19.04.2017 00:20
****
Überraschend erwachsener Stil.
*****
Really nice Suprise that Harry has decided to go this direction with his solo stuff.
****
Une ballade réussie, même si elle aurait pu sortir il y a une quinzaine d'années.
*****
Wirklich ein beeindruckender Titel, den ich niemals von einem One-Direction-Mitglied in einem so frühen Stadium der Post-Boyband-Ära erwartet hätte. Starker Titel ohne offensichtlichen Anbiederungswillen an den Mainstream, mit fast sechs Minuten auch ungewöhnlich lang. Stimmlich vielleicht noch ein wenig "bubihaft", um diese Musik völlig authentisch tragen zu können, aber das ist auch schon der einzige leise Einwand hier.

Nicht unbedingt besser als Zayn Maliks Musik, aber weniger erwartbar und gewöhnlich.
******
Juhuuu! Endlich ist sie da! Die lang erwartete Debut-Single! Ich bin ehrlich gesagt sehr Positiv überrascht. Eine sehr rockige Single die an die 70's denken lässt. Das einzige was leider nicht sehr gut ankommen wird ist die Länge. Ich habe kein Problem mit 5min:40sek aber heutzutage hört man Lieder mit dem Durchschnitt 3:20 I:. Trotzdem sehr guter Debut, ich freue mich bereit auf weiteres.

P.S. Die Single hat in den USA nach 19min. schon Platz 1 in den iTunes-Top-200 eingenommen! Auch in der Schweiz, Belgien, Schweden, Norwegen, Deutschland, Österreich, Spanien, England, Irland, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich und Viele Mehr!

20 Minuten schreibt:
Bei «Sign of the Times» handelt es sich denn auch nicht um einen radiotauglichen EDM-Banger, sondern um eine gefühlvolle Pianoballade, die im Refrain mit Slide-Gitarren, Streichern und knalligen Drums fast nach 70s-Stadion-Rock klingt.

Fazit: Eine sehr Hit-Verdächtige Single, Perfekter 70's Rock und eine Super Stimme! 5.5 / 6 Punkten!

(Quellen : 20min.ch, iTunes und mein Gefühl.)
*****
Ich bin positiv überrascht. Sowas hätte ich nie erwartet, besonders nicht von Harry!!

"Sign Of The Times" gefällt bereits beim ersten Hören und hat Potential weiterhin noch mehr zu gefallen!
Bin gespannt wie lange sich das ganze halten wird!!
5*
****
Deze solosingle van Harry Styles is een zeer aangename verrassing geworden.
****
Inderdaad erg verassend, vooral vergeleken met de meeste One Direction-nummers!
****
Kein Mainstream? Beeindruckend? Guter Witz, aber sicherlich in Ordnung.
*****
...so, jetzt ist Harry Styles also auch solo da und das mit recht angenehm hörbarem Sound - "Sign Of The Times", ich liebe es - das Piano dazu ebenso (möchte es ja so gerne selbst spielen!) und sogar die Kopfstimmenstellen verzeihe ich ihm...
****
nette ballade. schöne melodie. sehr britisch, vor allem der refrain. die kopfstimme müsste meinetwegen auch nicht sein. verstehe eh nicht weshalb all die ex-boygroup-member immer kopfstimme singen müssen?!
...gegen den schluss schon fast episch ;-) 4++
Last edited: 14.04.2017 13:18
****
Eine sehr überraschend gute Ballade.
*****
Überraschend gut!
*****
Met zo'n weinig originele titel had ik eigenlijk alles verwacht behalve dit. Zeer aangenaam.
****
The second 1D member to release a song that reminds me of Radiohead... this time it's momentary but otherwise it's quite a refreshing earworm. I'm not totally sold on the chorus as yet but what certainly does detract from it is that it drags on quite a bit. 3.5
****
Quite good.
*****
Ist um Welten besser als das, was OD so gemacht haben. Sehr schöner Refrain.
****
passabel, aber viel mehr nicht...
*****
Ja, wer hätte gedacht, dass ausgerechnet ein ehemaliges Mitglied einer Boygroup mit solch einem wunderschönen Song auffährt...?

Lange ist's her, als man derart geniale Gitarrenakkorde à la John Lennon und opulente Chöre à la Electric Light Orchestra in den Charts zu hören bekam. Und nun kommt dieser Jungspund mit seiner ausdrucksstarken Stimme und haut uns gleich eine Kombination davon um die Ohren, dass es eine wahre Freude ist!

Ich wünsche mir wieder viel mehr von solch richtig gut gemachten Songs in den Charts - einfach nur Hammer! 5+
*****
Ik weet niet hoe het met hem zelf zit, maar als ik dit hoor dan is One Direction heel snel vergeten.
*****
Jetzt haben wir schon two one direction. :-)

Er singt Falsett, das gefällt mir gut.
******
WoW ! Was für eine schöne Ballade von Harry Styles! Das er gut singen kann, beweist er schon seit Jahren in seiner Boyband - aber als Soloartist ist er noachmals was Besonderes! Der Text, die Melodie und der Gesang = da passt einfach alles super gut zusammen! Der Song ist absolut verdient so hoch in den Charts!
1x gehört und schon Gänsehaut bekommen! Ich könnte das Lied die nächsten Stunde in Dauerschleife hören!
***
Durchschnittliche Ballade.
*****
Ein Song wie süffiger Wein. Schön, dass es zur Abwechslung auch mal wieder ein Song mit einer wunderbaren Melodie und einem einladenden Arrangement in die Charts geschafft hat. Klare 5.
*
zzzz
*****
Letzte Woche noch neueinstieg der Woche, diese schon wieder raus aus den Top-10.

Richtig gut und dass er singen kann und auch dieser Song live funktioniert, hat er auch schon präsentiert (Graham Norton Show).
Respekt!
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds