LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
please help me search 2 songs?
All the frenc charts before 1990
new ways for new plays
Most viewed records in Danish language
Denmark Singles archive


 
HOMEFORUMCONTACT

GWEN STEFANI - WHAT YOU WAITING FOR? (SONG)
Label:Universal
Entry:19/11/2004 (Position 4)
Last week in charts:11/03/2005 (Position 19)
Peak:2 (1 weeks)
Weeks:16
Year:2004
Music/Lyrics:Linda Perry
Gwen Stefani
Producer:Nellee Hooper
World wide:
ch  Peak: 17 / weeks: 30
de  Peak: 22 / weeks: 15
at  Peak: 7 / weeks: 24
fr  Peak: 5 / weeks: 19
nl  Peak: 15 / weeks: 19
be  Peak: 8 / weeks: 15 (Vl)
  Peak: 4 / weeks: 17 (Wa)
se  Peak: 6 / weeks: 19
fi  Peak: 4 / weeks: 6
no  Peak: 3 / weeks: 17
dk  Peak: 2 / weeks: 16
it  Peak: 2 / weeks: 16
au  Peak: 1 / weeks: 15
nz  Peak: 3 / weeks: 18

Cover


Cover


3" CD-Single
Pock It! / Interscope/060249864916 (9)


TRACKS
2004-11-08
CD-Maxi Interscope 06024 9864753 (UMG) / EAN 0602498647530
1. What You Waiting For? (Album)
3:43
2. What You Waiting For? (Jacques Lu Cont's TWD Mix)
8:02
3. What You Waiting For? (Jacques Lu Cont's TWD Dub)
8:22
4. What You Waiting For? (Video) [Director's Cut]
8:36
   
2004-11-08
3" CD-Single Interscope 06024 9864916 (UMG) / EAN 0602498649169
1. What You Waiting For? (Album)
3:43
2. What You Waiting For? (Jacques Lu Cont's TWD Mix)
8:02
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Album3:43What You Waiting For?Interscope
06024 9864753
Single
CD-Maxi
2004-11-08
Album3:43What You Waiting For?Interscope
06024 9864916
Single
3" CD-Single
2004-11-08
Jacques Lu Cont's TWD Mix8:02What You Waiting For?Interscope
06024 9864916
Single
3" CD-Single
2004-11-08
Jacques Lu Cont's TWD Mix8:02What You Waiting For?Interscope
06024 9864753
Single
CD-Maxi
2004-11-08
Jacques Lu Cont's TWD Dub8:22What You Waiting For?Interscope
06024 9864753
Single
CD-Maxi
2004-11-08
Video8:36What You Waiting For?Interscope
06024 9864753
Single
CD-Maxi
2004-11-08
3:42Love.Angel.Music.Baby.Interscope
0075021031753
Album
CD
2004-11-23
3:41Love.Angel.Music.Baby.Interscope
B0003469-01
Album
12" Picture LP
2004-11-23
Live3:52Rich GirlInterscope
06024 9880220
Single
CD-Single
2005-03-04
Live3:43Rich GirlInterscope
06024 9880219
Single
CD-Maxi
2005-03-07
3:44Now That's What I Call Music! 60Virgin
CDNOW60 / 8734452
Compilation
CD
2005-03-21
3:41Best Of Woman Vol. 1Polystar
06024 9838839 6
Compilation
CD
2006-04-21
3:43Number 1Universal
9844478
Compilation
CD
2007-04-20
3:43So Fresh: The #1 HitsSony
88697270382
Compilation
CD
2008-05-17
3:40So Fresh: A Decade Of Hits 2000-2009Sony
88697654052
Compilation
CD
2010-02-19
3:41Het beste uit de MNM 1000 [2013] [Limited Edition 2013]Universal
5346214
Compilation
CD
2013-11-04
MUSIC DIRECTORY
Gwen StefaniGwen Stefani: Discography / Become a fan
Official Site
Official Page of Gwen''s band No Doubt
GWEN STEFANI IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Let Me Blow Ya Mind (Eve feat. Gwen Stefani)2001-08-31312
What You Waiting For?2004-11-19216
Rich Girl (Gwen Stefani feat. Eve)2005-03-1839
Hollaback Girl2005-06-0359
Cool2005-09-09144
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)2005-11-1189
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Love.Angel.Music.Baby.2005-02-041021
The Sweet Escape2007-01-05234
SONGS BY GWEN STEFANI
4 In The Morning
All Nighter (Elan Atias feat. Gwen Stefani)
Breakin' Up
Bubble Pop Electric (Gwen Stefani feat. Johnny Vulture)
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)
Candyland
Cool
Crash
Danger Zone
Don't Get It Twisted
Early Winter
Fluorescent
Harajuku Girls
Hollaback Girl
Let Me Blow Ya Mind (Eve feat. Gwen Stefani)
Long Way To Go (Gwen Stefani feat. André 3000)
Luxurious (Gwen Stefani feat. Slim Thug)
Luxurious
Need You Tonight (Mash Up) (INXS vs. Gwen Stefani)
Now That You Got It (Gwen Stefani feat. Damian Marley)
Now That You Got It
Orange County Girl
Rich Girl (Gwen Stefani feat. Eve)
Saw Red (Sublime feat. Gwen Stefani)
Serious
Slave To Love (Elan Atias feat. Gwen Stefani)
South Side (Moby feat. Gwen Stefani)
The Real Thing
The Sweet Escape (Gwen Stefani feat. Akon)
U Started It
What You Waiting For?
Wind It Up
Wonderful Life
You're The Boss (Brian Setzer feat. Gwen Stefani)
Yummy (Gwen Stefani feat. Pharrell)
ALBUMS BY GWEN STEFANI
Love.Angel.Music.Baby.
The Sweet Escape
DVDS BY GWEN STEFANI
Harajuku Lovers Live
 
REVIEWS
Average points: 4.66 (Reviews: 241)
****
Knapp ein 4 !..... gutes rhythm.... aber sie kann nicht so gut singen.. wirt ein kleiner hit in November 2004 !
*****
nett, witziges video, gefällt mir
******
HAMMERGEIL!
Last edited: 03.11.2004 21:29
*****
not bad
****
voll durchgeknallt, doch irgendwie ok, wirklich....?!?
Last edited: 06.12.2004 13:59
******
wieso geht die wertung hier nicht bis 10????

song und video des jahres! gwen ist die beste.
***
Das Lied spielen die auf ZTV rauf und runter, anfangs gefiel es mir recht gut, bis es jetzt in den Läden ist, finde ich es einfach nur mehr nervend, Alic im Wunderland-Video hilft da auch nimmer
****
Schöne Abwechslung im Einheitsmenü ... allerdings verlieren solch überdrehte Songs oft schnell ihren Reiz.
An das Video der Wasserstoff-Blondine wird man sich länger erinnern.
*****
sehr guter Sound, schönes Intro - bin gespannt, wie der Song chartet
*****
'TAKE YOUR CHANCE YOU STUPID WHORE'.....wild, wild!!
*****
geiles video, geiler beat, jedoch etwas zu nervös... trotzdem 5*
*****
tictactictac-->nervtötend

Mittlerweile finde ich es doch irgendwie ganz cool!
Last edited: 12.01.2005 20:20
******
Ich finde Gwen super! Und dieses Lied find ich so typisch und super genial!
*****
Ein wirklich cooler Song
****
Also Gwen entspricht voll meinem pers. Beute-Schema...aber diese erste Solo-Single...also ich weiss nicht so recht. Fehlt mir irgendwie das gewisse etwas (bei solchen Songwritern!). Hoffnung auf ein gutes Album. Knappe 4 für die Vorab-Single.
Last edited: 18.11.2004 23:07
****
ganz nett
****
geht so...
*****
mmh dieser Song hat was, vorallem die Strophen sind cool, aber nach den vielen grandiosen No Doubts Songs hätte man sich vielleicht doch ein wenig mehr erwartet von Gwens Solo-Debut
*****
ich finds ziemlich cool
*****
Schöner Auftakt - klingt frech. Kann man gespannt sein, was noch kommt.
Last edited: 23.06.2008 14:15
***
Von Null auf 4 in GB und auf die 11 in Irland..., aber dennoch kein grossartiger Hit für mich. Auf Dauer zu langweilig vom Rhythmus her, und ihre Stimme nervt ein bisschen.
****
gar nich mal so schlecht gwen :) vielleicht geb ich irgendwann mal sogar ne 5...
******
...sehr gut...
Last edited: 14.02.2005 00:25
****
totaler Durchschnitt.... nichts besonderes!
******
ziemlich crazy, aber ich finds super!!
******
style königin gwen stefani hat es wieder mal geschafft!! linda perry produced a burner... dieser song lässt es krachen... für ihren ersten solo longplayer hat sich gwen die besten ins boot geholt!! dr. dre, andre 3000, der auch schon millionaire von kelis zum knaller gemacht hat. und dann natürlich.... the NepTuneS!!!
auch der clip kann sich wirklich sehen lassen. absolut geile styles, designed by galliano und gwen... and she looks amazing...

Last edited: 12.08.2006 16:34
******
Total verrückter Song, darum gefällt er mir! :-)
Last edited: 18.07.2005 20:18
****
gut... ein bisschen gewöhnungsbedürftig, vielleicht wirds noch besser

bleibe bei einer 4, denn am anfang dieses song denke ich immer: "so ein doofer song! wer singt das?" aber refrain ist sehr gut ;)
Last edited: 22.12.2004 15:59
******
genial
*****
schräger song, wird aber wirklich mit jedem hören etwas besser.
******
gefallt mir super!
*****
super song!!!
*****
Ein wirklich cooler popsong! Den hat sie damals bei den MTV Awards performt und das war hammermässig. Dieses Debut gefällt mir auch heute noch am besten von all ihren bisherigen Singles.
Last edited: 13.06.2007 19:57
*****
Bin von dem auch positiv beeindruckt, ist weder ein Cover noch ein platter R&B-Song. Kein sensationeller Song, aber bei den momentanen Charts braucht es das ja auch nicht, um positiv aufzufallen.
******
super
******
Das klingt gut!
*****
esch scho guet!!
******
Einfach ein geiles Lied! Danke Gwen Stefani und Linda Perry!!
*****
cooler Song
******
schliesse mich den positiven kommentaren voll und ganz an...
****
Ganz gut.
****
..gut..
****
na ja
***
gefällt mir nicht
******
Der Rhythmus wo (fast) jeder mit muß.
**
nichts für mich...
******
Der Song ist HAMMER !!
völlig durchgedreht und abgefahren = super !
***
na ja
******
da findi geil
*****
guter song
****
=) momol, dä isch wizig... händr dä video-clip schumol gseh... aso i waiss jo nö... voll strub... wia immr bi dära frau
****
flotter song, wenigstens langweilig ist er nicht. "tic tac tic tac"
Last edited: 29.03.2005 13:22
******
Meegageil! Mein momentanes Lieblingslied. Vorallem das Video ist ein kleines Meisterwerk. Gwen hat sich voll ins Zeug gelegt!
***
geht so, überzeugt nicht ganz
**
mag ich nicht, auf dauer extrem nervig
****
NICHT SCHLECHT
******
One of the best songs ever! Take a chance you stupid ho!
******
Voll krasser Song!!!! Wirklich durchgeknallt und kitschig was man nicht oft von einem musikclip/song hört!!!!! endlich mal abwechslung
****
durchgeknallt, aber nicht wirklich hochwertig.
da gabs viel besseres aus no doubt zeiten-
***
nich so mein ding, geht mir auf die nerven, is aber ganz ok somst
******
super.... Der ist einzigartig
******
H A M M M M M M E R
****
haut mich nicht um
*****
Perfect first single!
******
das lied isch so geil.. gwen weiss eifach wie musig mache!!
*****
Ein guter Song aus ihrem ersten Solo-Album! Diese Single hat einen speziellen Beat und Gwen's Stimme ist top.
*****
gutes Debüt von LAMB!
******
de ersti solosong und scho voll de eiget style dürezoge, sogar im videoclip :), eifach klasse!
Last edited: 05.04.2005 19:05
*****
frech, geil, klasse
******
Gefällt mir sehr gut! Der Song rockt!
*****
Funny and good song. Sounds like a little bit of Nina Hagen.
Last edited: 24.07.2005 12:06
******
sehr cool!!!! eine vo de bessere song uf LAMB...
*****
4 pünkt für s'lied und 1punkt für da clip!!! also (5)
***
Ich find sowohl den Song als auch das Video nervig!
*****
Gut gemachtes Video. Jedoch der Song überzeugt mich nicht ganz. Gerade noch ne 5
Last edited: 10.12.2005 09:38
****
spezielles video, spezieller song - fazit: ganz okay
******
grandios
**
hani einishc cool gfunge aber die zit isch verbi
****
In Ordnung
****
gut
******
Nach einem halben Jahr immer noch ein Hammer Song!
Last edited: 30.06.2005 10:59
***
Nich so mein Ding.
*****
Gefällt mir ganz gut! Aber wenn ich ihn zu oft höre fängt er an zu nerven!
****
das beste von ihr
*****
tic toc? tic tac? oh yeah!!1
*****
gut
**
ganz schwach
***
gefällt mir ned so... tic toc tic toc ??!!
****
Ist ok!
******
Geil! Schon das Cover beglückt einen! der inhalt der Singel ist auch super! Gwen hat einfach einen geilen style!
******
Klasse Nummer...genial arrangiert....Ohrwurm
*****
Super! Fällt auf! Originell!
******
That's Hot
****
"What an amazing time, what a family, how did the years go by, now it's only me"
Beim ersten Mal hören hat mich der Anfang gleich wie der Blitz getroffen - hab sogar nen Kloss im Hals gekriegt, ein Anfang der mich gleich voll bewegt hat - und dann geht plötzlich die nervige Post ab! "Tick tock tick tock tick tock". Hat mich gleich auf die Erde zurück geholt. Ob das Absicht von Gwen + Linda war zu provozieren? (take your chance you stupid ho)
Last edited: 16.10.2005 16:08
*****
...absolut schräg, aber absolut cool...
******
geil geil geil schräg neu ... gwen stefani halt!!
******
geil!!
Last edited: 02.04.2007 20:08
******
sehr kreativer clip und song
****
ø Platte von Gwen Stefani aus Anfang November 2004 !!! Sicher nicht slecht aber Für mich kein 5 Sterrn wert !!! Die Platte stand 14 Wochen lang in die Holländische Top 40 von 2004 & 2005 !!! Aber sie kam leider nicht weiter dann die Platz # 7 !!!
****
auch für mich nur durchschnittlich
******
geil**
**
Nervt!
*****
Freakig, Video und Song. Gefällt mir.
(Auch wenn sie sich ziemlich an "Hash Pipe" von Weezer bedient hat).
Last edited: 18.05.2007 13:40
**
Ziemlich miserabler Song würde ich mal sagen. Geht seehr knapp an einer 1 vorbei! Der läuft bei uns sehr oft im Radio und jedes mal bin ich froh, wenn ich dann grad ein Telefon reinkrieg und nicht zuhören muss. ;-) Ziemlich schräger Song.
****
Ich habe den Eindruck, sie wird von Zeit zu Zeit immer schlechter...!
*****
gut, fast so schräg wie das coole Video
***
Geht so, nervig. #7 in A, #22 in D und #47 in den USA.
*****
Hat was! Aber das Adjektiv "überdreht" (southpaw) trifft es ganz gut. Immerhin: Der Song reißt mich mit.
******
"You never know, it could be great
Take a chance cause you might grow"

Toller Song, der Popmusik einen Schritt weiter vorangebracht hat. Transportiert vom Feeling her schön meinen Bubblegum-Lifestyle, ist also ganz meine Sache.
Sehr gelungen finde ich auch, dass das Solodebut weniger in Richtung Rock, sondern eher catchy Dance-Pop geworden ist.
#47 in USA, #4 in UK, #24 in Canada, #1 in Australien, #3 in Argentinien, #22 in Deutschland, #7 in Österreich, #7 in Niederlanden, #8 in Belgien, #5 in Frankreich, #2 in Irland, #2 in Italien, #6 in Schweden, #3 in Norwegen, #3 in Dänemark, #4 in Finnland, #18 in Griechenland, #2 in Europa, Grammynominierung für besten Popsong.
Fast schon ein kleiner Evergreen der entfernten verwandten von Madonna.
Die Lyrics sind sehr gut, Stefani wechselt zwischen der Ich-Perspektive, die eine schüchterne Rolle hat und der 3. Person, die selbstbewusst auftritt, hin und her, tritt somit in einen Dialog mit sich selbst.
Der surreale Videoclip-style ist fantastisch, Alice im Wunderland ist ein perfektes Thema zum Sound, besonders haben es mir ihre Roben, die Flamingos und die Teeparty-Szene angetan.
Der Clip verhalf ihr dazu, eine wirkliche Lifestyle-Queen zu werden - ich persönlich finde ihre Kombination wasserstoffblonde Haare-blasse Haut-knallroter Lippenstift ja schrecklich (was für ein gutes Bild gibt sie dagegen als Brünette im "Cool"-Clip ab), mag aber das ganze drumherum.
MEILENSTEIN!
*****
starker song! cooler sound! mal was anderes!! why not? ;-)
****
Gwen Stefani isch sicherlich sehr vielsitig und experimentierfreudig mit de Konsequenz, dass eim denn jewils nöd alles vo ihrä gfallt. Das da find ich ehner es mittelmässigs Lied vo ihrä.
*****
Der war auch gut...
****
flotter, rockiger Muntermacher,
aber auf die Dauer sehr nervig
*****
cooler song aber gwen hat bessere wie "rich girl"
******
masterpiece
******
Supiiiiiiiiiiiiiiii gefällt mir mega gut
***
kolmekas
*****
that's right!
*****
Durchgeknallte Rock/Pop/Dancenummer mit kultigen Video. Einer ihrer besten Songs!
**
Verdammt nerviger Track! Nicht anhörbar!
***
nach längerem hören sogar erträglich
******
Die Singleauskopplung des ersten Albums, gleichzeitig Opener, war fast bis im Sommer 2005 in den Charts und ich kenne den Song jetzt erst. Aber er ist stark, vielseitig, Gwen eben. Dazu einfach volle Power, ich freue mich auch die nachfolgenden Tracks auf dem ersten Album.
**
schwach
******
super..
Last edited: 03.09.2011 11:12
***
es geht
******
Bombe mehr nicht. Hat einfach eingeschlagen. x) 6*
******
Himmelarschundzwirnnochmal... ist das geil!
Und soeben hab ich die Karten für's Hallenstadion-Konzert im Oktober gekriegt. HEISSA!!!!
****
Na ja ... ihr erster Song ist gleich einer der schlechteren. Aber immer noch gut ... da gibt's aber haufenweise besser ... zB
- Cool
- Hollaback Girl
- Wind It Up
- Early Winter
- 4 In The Morning
- Orange County Girl
- Luxurious
*****
War schon eine Granate, der Song, die Gwen weniger. :-) Schöner, wenn auch überdrehter Danceflorfiller.
****
geht gut ab, aber das tik-tak ist wie ein wecker der zu früh läutet..und kostet 1*
****
Pas mal !
***
tick tack tick tack...
*****
Außergewöhnlich gut ....
*****
Für mich noch immer ihr geilster Song!
******
bester solo-song von gwen! und dann das video erst
*****
Pas mal, j'aime beaucoup.
******
...Sehr Gut... Opener auf L.A.M.B.
Last edited: 12.07.2007 22:44
****
Ziemlich guter Song mit einem fetten Beat. 4,25*.
*****
Ticktackticktack, ist schon noch cool gemacht, erinnert ein wenig an Hang up, ist aber klar besser!
Last edited: 18.06.2007 00:33
*
grauenhaft dieses gezetere...eine beleidung für meine ohren
*****
Gwen ist hier meiner Meinung ganz weg vom No Doubt Sound gegangen und einmal ordentlich ausge-tick-tack-t. Nach ein wenig Eingewöhnungszeit... HAMMER SONG!
*****
Kewl ... ;)
******
das laesst einen gar nicht mehr an no doubt erinnern, aber nach einer zeit merkt man schon die staerke ihrer songs und schon ist no doubt wieder da
***
so la la
Last edited: 21.08.2007 19:55
*****
schön verrücktes lied, eins ihrer besten
******
Das fetzt richtig, ein genialer Song. Gwen startete ihre erfolgreiche Solokarriere gleich mit nem richtigen Ohrwurm.
Last edited: 05.09.2009 00:59
******
Genial!

6*
******
gwen schreibt musikgeschichte: oder wer sonst wagt es, einen solch abgedroschenen, "alternativen", geilen song herauszubringen?
*****
crazy crazy crazyyyyy
******
Stark!
****
4-
******
so GEIL!!!!!
**
Nur für Fans uneingeschränkt empfehlenswert
***
Ok
******
absolut top. i love you gwen. ;)
******
...knappe 6...
******
Guter Start für ihre Solokarriere.
*****
Gwen Stefani kan zo naast Madonna gaan staan vind ik.
*
Nicht zum Aushalten:
Das ist wirklich der grauenhafteste Track von Gwen Stefani! 1
Last edited: 12.12.2008 17:37
***
geht schon
*****
Toller Song.
******
genial^^
**
Irgendwie originell - doch nicht so mein Ding...
trotzdem 2+
*****
süss
******
Hammersong!
*****
Gefällt mir gut
*****
Let's get it started.
***
erinnert stark an no doubt
*****
...so muss ein GS-Song tönen...geht gut ab
***
Finde ich nur mittelmäßig.
******
Genial!
**
Extrem nervös und scheisse...
*
Toen ik deze single voor het eerst zag en hoorde, dacht ik al meteen "Gwen kan beter weer met No Doubt gaan spelen, want dit is 3 keer niks". Ook na ruim 4 jaar is dit vlees noch vis. Later werden de platen van Gwen beter, op het achterlijke "Sweet escape" na.
******
Toll!
****
Schon sehr in Ordnung.
****
Solider Poptitel, schließe mich mit einer (schwachen) 4 an.
****
...schon recht flott, gegen so mach' anderes in diesem Jahr...
*****
Cool!!
******
absolut coole Scheibe!!
****
ebenfalls nicht von schlechten Eltern - 4+...
****
Gar nicht schlecht.... 4 +
******
Deze plaat is werkelijk grandioos. Gek, maar o zo verrukkelijk. Deed het ook uitstekend in mijn persoonlijke lijst met een #1-positie en uiteindelijk een respectabele 24 weken notering.
*****
starke SoloNummer von Gwen!
*****
Ik vind het heerlijke plaat
******
Super, geht voll ab!
****
Coole, sexy Nummer.
****
Krappe 4.
******
this track would have to be one of my favourite tracks of all time
******
Brilliant manic pop masterpiece. Awesome debut song for Gwen.
***
Irgendwie fand ich diesen Song schon immer nervig. 3+

CDN: #24, 2005
USA: #47, 2004
Last edited: 05.07.2013 01:20
*****
Muy buena.
**
schlecht
******
Excellent solo effort from Gwen, pity nothing since has been as good.
**
Annoying and I don't like it.
******
Her best song by far
******
Amazing, one of the best of all time!!

Not really, but it's really great.
Last edited: 08.04.2014 17:01
******
Awesome and catchy song, and the only solo Gwen song I really like.
*****
awesome
******
Great song with loads of energy and irresistible hook.
Last edited: 07.10.2010 01:36
******
What a fantastic start to her solo career. Catchy as hell and an awesome clip to match.
*****
catchy song by her.
****
Hated it when it came out but can appreicate it now.
******
one of my fave songs of all time :)
******
Brilliant No.1. Strong vocals, catchy lyrics, good beat. This is what Pop should be.
***
Okay but can be irritating, like much of her solo work.
*****
ausgeflippt und innovativ, natürlich nicht ganz langzeitverträglich. ;)
*****
sehr gut ein alternative rock- dance track der voll überzeugt und extrem erfolgreich war, dennoch sollten die grossen erfolge noch folgen und so wurde das album ein bestseller

d# 11 uk # 3 usa # 47
******
abartig!!
******
Easily her best. Nine years on I still enjoy how dramatic and exciting this is. Compared to much of the dross we get these days, this was the height of pop music for me in the mid-'00s. 5.75
Last edited: 29.11.2013 11:58
*****
Loved it the moment I heard it, and still do. Great track.
*****
Tic Tac Tic Tac Tic Tac Tic Tac Ti....cool cool cool....
****
Good song
*****
Hated this on release, but overtime it has steadily grown on me to be my favourite track of hers. Which isn't really that hard as most of hersongs I find mediocre or slightly better than average.
*****
Sehr gut! Toller Clip!

5+*
***
Nervt schnell, aber eben mal kurz angespielt, geht es noch so gerade!
***
wenig überragend 3-
***
Toch een vrij irritante plaat in mijn ogen! prima om een keertje te horen, maar liever niet te vaak!
**
Als het tic-tac niet zo vervelend was, zat hier meer in. Gwens beste single.
*****
Gut
***
"Ou Ou Ou.... TicTac TicTac...." Nervt schon ein wenig.
*****
great track, awesome to dance crazy to
******
Ihr erster Solohit ist spitze. Mein Lieblingssong von Gwen.
*****
Ohne den etwas zu simplen Refrain wären's 6*.
*****
Impressive transition from No Doubt. Catchy beat and a cheeky, confident vibe. Also a memorable video clip.
***
3* passen absolut zum song.
***
weak for a first single, but passable yet
*****
Fantastique, un parfait premier single pour planter l'univers déjanté de Gwen.
******
A superb pop track. Her transition from No Doubt's lead singer to solo artist couldn't have been better done and Gwen shows she can be just as charismatic without No Doubt in tow.

The song is like a boundless ball of energy and its a track that can become very addictive, very quickly.

But even though I knew it was huge, I had no idea this went to number one, and to debut there just shows how good a song this was and still is.

One of the best pop songs of the decade and made Gwen one of the best known artists of the decade and introduced her to a new legion of fans.

One of the best tracks of 2004.
Last edited: 11.04.2014 17:09
******
So much fun. I agree with irelander I love how dramatic and exciting it is. My favourite from Gwen. Happy it made it to #1.

#7 on my unofficial 2005 EOY
#139 on my BOAT 2013 edition
Last edited: 20.01.2014 07:16
*****
Muy buena
*****
5
*****
5 stars
****
Wirklich nicht schlecht. 4+
***
At least this one was tolerable!
******
bloody awesome
**
Hat einen sehr hohen nervfaktor, aber zum glück hört man das Lied kaum noch
***
Pas si mal.
****
Nice song.
******
Epic pop tune, I've always loved this one. Gwen performs superbly, hits all the right notes at the right times, and manages not to over-sing it. Still one of my favourites of all time, 10 years on.
*****
Definitely her best solo moment - a classic pop tune!
*****
Awesome. Definitely a classic song and a very deserving #1. I always lol at the "take a chance you stupid whore" line and the song's transition from a ballad into an upbeat pop track is brilliant. Love the energy.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.25 seconds