LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
All the frenc charts before 1990
Denmark Singles archive
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?
The One albums


 
HOMEFORUMCONTACT

DEPECHE MODE - ENJOY THE SILENCE 04 (SONG)
Year:2004
Music/Lyrics:Martin L. Gore
Producer:Depeche Mode
Flood
Cover version of:Depeche Mode - Enjoy The Silence
World wide:
ch  Peak: 44 / weeks: 17
de  Peak: 5 / weeks: 19
at  Peak: 48 / weeks: 20
nl  Peak: 46 / weeks: 16
be  Tip (Vl)
  Peak: 25 / weeks: 2 (Wa)
se  Peak: 31 / weeks: 9
fi  Peak: 13 / weeks: 1

CD-Single
Mute CDBONG34 (eu)



CD-Maxi
Mute LCDBONG34 (eu)


TRACKS
2004-10-15
CD-Single Mute CDBONG34 (EMI) [eu] / EAN 0724386753625
1. Enjoy The Silence 04
3:33
2. Halo (Goldfrapp Remix)
4:24
   
2004-10-18
CD-Maxi Mute LCDBONG34 (EMI) [eu] / EAN 0724386754523
1. Enjoy The Silence 04
8:44
2. Enjoy The Silence 04 (Radio Edit)
3:33
3. Something To Do
7:18
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:33Enjoy The Silence 04Mute
CDBONG34
Single
CD-Single
2004-10-15
8:44Enjoy The Silence 04Mute
LCDBONG34
Single
CD-Maxi
2004-10-18
Radio Edit3:33Enjoy The Silence 04Mute
LCDBONG34
Single
CD-Maxi
2004-10-18
Reinterpreted3:33Remixes 81-04 [Limited Edition Box]Mute
XLCDMUTEL8
Album
CD
2004-10-22
Reinterpreted3:34Remixes 81-04Mute
LCDMUTEL 8
Album
CD
2004-10-25
3:30Best Of 2004EMI
86 3225 2
Compilation
CD
2004-11-19
Reinterpreted by Mike Shinoda3:33Humo's Top 2004EMI
8638602
Compilation
CD
2004-11-29
Reinterpreted3:32Remixes 81-04Mute
MUTEL8 / 8744741
Album
LP
2004-12-13
3:30BittersweetUniversal
06024 9827329
Compilation
CD
2005-02-07
3:30Hits 2005Sony BMG
519 733 3
Compilation
CD
2005-02-18
3:33Ö3 Greatest Hits Vol. 29EMI
8608752
Compilation
CD
2005-02-28
3:30Alternative Love SongsEMI
477369-2
Compilation
CD
2005-08-08
MUSIC DIRECTORY
Depeche ModeDepeche Mode: Discography / Become a fan
Fan Site
Official Site
DEPECHE MODE IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Dream On2001-05-0413
I Feel Loved2001-08-0364
Freelove2001-11-1654
Goodnight Lovers2002-02-2272
Singles Box 6 (31 - 36)2004-04-0977
Singles 19-242004-04-0956
Singles 25-302004-04-0956
Enjoy The Silence2004-10-29113
Precious2005-10-07120
A Pain That I'm Used To2005-12-23315
Singles 31-362006-03-31141
Suffer Well2006-03-31115
John The Revelator2006-06-16123
Martyr2006-11-10316
Personal Jesus2007-09-21151
Wrong2009-03-0675
Heaven2013-02-08271
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Exciter2001-05-25319
Remixes 81-042004-11-05104
Playing The Angel2005-10-28124
The Best Of - Volume 12006-11-241215
Sounds Of The Universe2009-04-24112
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.092010-11-19251
Remixes 2: 81-112011-06-1744
Delta Machine2013-04-05115
Live In Berlin - Soundtrack2014-11-28201
Spirit2017-03-3144
SONGS BY DEPECHE MODE
(Set Me Free) Remotivate Me
A Pain That I'm Used To
A Photograph Of You
A Question Of Lust
A Question Of Time
Agent Orange
All That's Mine
Alone
Always
And Then...
Angel
Any Second Now
Are People People?
Barrel Of A Gun
Behind The Wheel
Behind The Wheel (Prydz Mix)
Behind The Wheel 2011
Better Days
Big Muff
Black Celebration
Black Day
Blasphemous Rumours
Blue Dress
Boys Say Go!
Breathe
Breathing In Fumes
Broken
But Not Tonight
Christmas Island
Clean
Comatose
Come Back
Condemnation
Corrupt
Cover Me
Damaged People
Dangerous
Death's Door
Dirt
Dream On
Dreaming Of Me
Dressed In Black
Easy Tiger
Enjoy The Silence
Enjoy The Silence 04
Esque
Eternal
Everything Counts
Everything Counts (Live)
Excerpt From: My Secret Garden
Fail
Flexible
Fly On The Windscreen
Fools
Fpmip
Fragile Tension
Free
Freelove
Freestate
Get Right With Me
Get The Balance Right!
Ghost
Going Backwards
Goodbye
Goodnight Lovers
Halo
Happens All The Time
Happiest Girl
Headstar
Heaven
Here Is The House
Higher Love
Hole To Feed
Home
I Am You
I Feel Loved
I Feel You
I Sometimes Wish I Was Dead
I Want It All
I Want You Now
Ice Machine
If You Want
In Chains
In Sympathy
In Your Memory
In Your Room
Insight
Introspectre
It Doesn't Matter
It Doesn't Matter Two
It's Called A Heart
It's No Good
Jazz Thieves
Jezebel
John The Revelator
Judas
Just Can't Get Enough
Just Can't Get Enough (Live)
Kaleid
Leave In Silence
Lie To Me
Light
Lilian
Little 15
Little Soul
Long Time Lie
Love In Itself
Lovetheme
Macro
Martyr
Master And Servant
Memphisto
Mercy In You
Miles Away / The Truth Is
Monument
More Than A Party
My Joy
My Little Universe
My Secret Garden
Never Let Me Down Again
Never Turn Your Back On Mother Earth
New Dress
New Life
Newborn
No More (This Is The Last Time)
Nodisco
Nothing
Nothing To Fear
Nothing's Impossible
Now, This Is Fun
Oberkorn (It's A Small Town)
Oh Well
One Caress
Only When I Lose Myself
Painkiller
Peace
People Are People
Perfect
Personal Jesus
Personal Jesus 2011
Photographic
Pimpf
Pipeline
Pleasure, Little Treasure
Poison Heart
Policy Of Truth
Poorman
Precious
Puppets
Reason Man
Route 66
Rush
Sacred
Satellite
Scum
Sea Of Sin
Secret To The End
See You
Shake The Disease
Shame
Shine
Should Be Higher
Shouldn't Have Done That
Shout!
Sibeling
Singles 19-24
Singles 25-30
Singles 31-36
Singles Box 6 (31 - 36)
Sister Of Night
Slow
Slowblow
So Cruel
So Much Love
Soft Touch / Raw Nerve
Somebody
Something To Do
Sometimes
Sonata No. 14 in C# M (Moonlight Sonata)
Soothe My Soul
Spacewalker
Stjarna
Stories Of Old
Strangelove
Stripped
Suffer Well
Surrender
Sweetest Perfection
Television Set
The Bottom Line
The Child Inside
The Darkest Star
The Dead Of Night
The Great Outdoors!
The Landscape Is Changing
The Love Thieves
The Meaning Of Love
The Sinner In Me
The Sun & The Rainfall
The Sun And The Moon And The Stars
The Sweetest Condition
The Things You Said
The Worst Crime
To Have And To Hold
Told You So
Tora! Tora! Tora!
Two Minute Warning
Useless
Uselink
Waiting For The Night
Walking In My Shoes
Welcome To My World
What's Your Name?
When The Body Speaks
Where's The Revolution
Work Hard
World Full Of Nothing
World In My Eyes
Wrong
You Move
Zenstation
ALBUMS BY DEPECHE MODE
101 - Live
2CD Originals: Black Celebration / Music For The Masses
2CD Originals: Playing The Angel / Exciter
A Broken Frame
Black Celebration
Black Celebration / Songs Of Faith And Devotion
Construction Time Again
Delta Machine
DM BX1
DM BX3
Exciter
Live In Berlin - Soundtrack
Love In Itself ∙ 2 ∙ 3 And Live Tracks
Music For The Masses
Playing The Angel
Remixes 2: 81-11
Remixes 81-04
Shame
Some Great Reward
Songs Of Faith And Devotion
Songs Of Faith And Devotion Live
Sounds Of The Universe
Speak & Spell
Spirit
The Best Of - Volume 1
The Document
The Singles 81>85
The Singles 81>98
The Singles 86>98
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Ultra
Violator
DVDS BY DEPECHE MODE
101
Devotional
One Night In Paris
The Best Of Videos Volume 1
The Videos 86>98
The Videos 86>98+
Tour Of The Universe: Barcelona 20/21.11.09
Touring The Angel - Live In Milan
Video Singles Collection
 
REVIEWS
Average points: 4.51 (Reviews: 121)
******
Super Remix-Package, sowohl MCD1 als auch MCD2. Vor allem der Mike Shinoda (Linkin Park) & der Ewan Pearson Remix sind genial! Zudem gibts noch je einen Remix von 'Halo' & 'Something To Do'.
Man darf gespannt sein aufs DM-Remix-Album "81>04", das am 25.Oktober erscheint.
******
6* für den mike shinoda - remix
******
s'original und die version find i eifoch beidi de hammer!!! s'video isch chli gwöhnixbedürftig aber irgendwie passts scho chli
****
...genialer Song...
auf ein Remix nach 14 Jahren kann ich aber verzichten ...
***
keine Verbesserung
Last edited: 19.03.2007 19:30
*****
ein guter Remix, aber im Vergleich zum Original dann doch nur 5 Punkte

Last edited: 14.03.2007 21:09
*****
das original ist zwar besser, trotzdem sehr gute neuauflage.
******
I actually like it more than an original.....excellent remix! But the video is uncreative
****
ein Song von DM welchen ich schon seit jeher nicht gerade berauschen finde... aber sicherlich gut im Vergleich zu andern Sachen heutzutage!
*****
Genialer Song - sehr guter Mix. Das Original bekommt sechs Punkte.
**
gefällt mir überhaupt nimmer
******
Gefällt mir total gut!
******
Zuerst war ich ein wenig unsicher, ob dieses Cover notwendig ist, nun habe ich meine grosse Freude daran als alter DM-Fan
*****
Very Good indeed....... It's a pitty that the single edit only 3:33 minuten is.... I must listen to the 8:44 version.......
*****
Wirklich gelungenes Remake. Moderner Sound der gefällt!
*****
den song find ich wirklich cool!
******
geiler als die originalversion, super!
****
In der Tat ein gutes Remake - der Song wirkt frischer und wer das Original schon mochte kann sich mit dem hier sicher auch abfinden
****
na ja.... es geht
****
dito Rewer ... ein Depeche Mode-Titel soll nicht frisch klingen, sondern düster.
******
ich glaub,do sin words unnessecary:-)
******
Der Remix von Ewan Pearson ist sehr geil gelungen.. sehr viel peppiger als das original...

Die alte version passte sehr schön zum alten Video (was ich schöner als das neue finde)

Der remix von mike shinoda dagegen gefällt mir nicht so gut wie der von Ewan Pearson.

ein tick schlechter als das original....trotzdem reichts noch knapp für 6 punkte für den Ewan Pearson remix.
*****
schön
**
was soll das?

grandioser Song, aber dieses Remake ist schlecht
Last edited: 01.01.2005 23:14
******
genial...............ein lied mit hintergrund
***
WIESO bloss haben sie ihr eigenes Lied versaut???
******
Einfach Hammer, irgendwie Passt dieser Mix besser zu unserer Zeit...
****
ist okey
**
Original is much better.
*****
Nicht schlechte Version. Es gibt jedoch ebenfalls eine neue Version der Schweizer Alpen Rock Band Smashing Potatoes mit Rockgitarre und Handorgel. Mehr Infos unter www.smashing-potatoes.ch

**
das hätte man sich echt sparen können!
****
gut, aber hätte man sich wirklich sparen können
*****
je mehr ich diesen remix höre, umso mehr gefällt er!! ein zeitloser song, modern verpackt!
*****
Der einzige Remix auf den Scheiben, der mir wirklich gut gefällt. Da hat der Mike ganze Arbeit geleistet.
****
geht ganz in ordnung
*****
Mike Shinoda verleiht dem alten Depeche-Mode-Klassiker hier den ganz speziellen Linkin-Park-Sound ... irgendwie ein schön progressiver, unaufdringlicher Remix. Sehr gut gemacht.
*****
Gefällt mir gut.
Unverkennbar Dave Gahan's Stimme. Kann mich nicht mehr an ihre erste Version erinnern.
******
sehr schön
Last edited: 06.09.2005 20:16
****
Der Remix ist ok...aber nötig war er so wirklich nicht....das Original ist fantastisch genug und auch zeitlos!...schliesslich malt ja auch niemand die Mona Lisa nochmal!
****
..original ist besser..
*****
original ist besser
**
SCHWACH
*****
Hm, ich fand das Original eigentlich nie wirklich gut...aber den Remix mag ich wirklich gut, da haben sie den HIt schön entstaubt, ohne ihm die Seele zu nehmen...gefällt mir wirklich gut.
*****
Auch gut, aber das Original ist mir lieber
***
unnötoges remake.
*****
Wenn ich nicht gerade diese unsägliche Gitarren lastige (von Linkin Park beinflusste) Radio Version bewerten muss, sondern einen der unzähligen House Remixes, kann ich problemlos eine 5 verteilen.
Speziell der White Label Remix oder der 7Up Club Mix sind schwer in Ordnung.
Last edited: 24.05.2010 19:37
******
Das Original ist besser,trotzdem sehr gut!
******
****
GUT
******
! ! !
*****
also ich find das leid war echt schön, vorallem die neuauflage war cool
******
Klasse! (Ist neben "Precious" einer der wenigen songs die ich von DM kenne, mir aber super gefallen)
******
Depeche Mode gefallen mir sonst überhaupt nicht. Aber dieses Lied....sehr schön interpretiert, nachdenklicher Text
*****
genauso wie Enjoy the sinlence....
*****
nicht schlecht, aber warum musste es unbedingt "Enjoy the Silence" als Neuauflage sein?????
*****
Sehr gelungene Neubearbeitung! Das schöne an Remakes ist ja eigentlich, dass das Original dabei nicht verloren geht! Weiß aber grad auch nicht, wieso mir das hier einfällt.
****
Gutes Remake (4.00*)
******
Finde ich um einiges stärker als das Original. Grossartig.
Last edited: 16.05.2011 18:27
*****
sehr gutes cover
******
Nur minimal schlechter als das Original, ziemlich cooles Video.
*****
Gefällt mir gut.
****
wäre aber nicht nötig gewesen..
*****
Dieses Teil hier hatte ich als Allererstes auf meinen MP3-Player geladen. Geile Version!
***
Hätte nicht sein müssen
*****
Sicherlich, nicht.

Hier sieht man wie musikalisch beschränkt dieser Linkin Park Mensch doch ist. Trotzdem ist der Song irgendwie unverwüstbar. Gute 5*. Das Original kiregt dann die 6*.
****
Mag das Original (6*) weitaus lieber leiden; die 04er Version klingt überladen, breiig, lärmig.
******
Viel besser als das Original, bravo :)
Last edited: 31.05.2007 23:05
*****
da hört man ja förmlich raus, das jemand von linkin park beteiligt war... schöner remix, kann mit dem original aber natürlich nicht mithalten!
******
der geile song nur mit etwas mehr power, 1A
*****
Das Original ist besser als diese.Trotzdem immer noch gut.
*****
sehr gut...
*****
Sehr guter Remix des Klassikers von DM.
*****
Bischen schlechter als Original.
****
Guter Song!
****
4+
*****
Kommt nicht ganz ans Original heran, aber ist auf jeden Fall ein sehr guter Remix.
**
▓ Overbodige 2004 Remixcover van "Enjoy The Silence" !!! Had voor mij niet gehoeven !!! Geef mij ook het origineel maar lieve mensen !!!
****
Kein guter Remix, aber wenigstens ist es "Enjoy the Silence"
****
song is schon gut
*
*
Genauso schlecht wie das Original
*****
fast so gut, wie das Original, 5+
Last edited: 05.01.2008 20:14
*****
brachiale wandlung eines kultsongs! hätte nicht gedacht, dass es so gut wird! respekt!
**
Um Längen schlechter als das Original und vor allem völlig unnötig.
****
Nicht schlecht, aber auch nicht gut. Das Original ist und bleibt das Original.
**
ganz schlechte Idee...
da hätten sie lieber das Original nochmal neu veröffentlichen sollen oder so^^
******
Guter Remix! Ich könnte tausend Sterne hergeben!
Last edited: 10.04.2009 18:32
******
gefällt mir ebsser wie die ursprüngliche version
***
very unnecessary
****
Natürlich weitaus schwächer als das Original. Dennoch voll akzeptabel.
******
....find ich widerum ganz u. gar nicht....die aufpolierte Version hat noch mehr Glanz. Wobei das Original keine Verbesserung mehr notwendig hatte. Das liebe ich genauso.

Den rockigen Remix find ich gar nicht so hammermäßig. Aber den "Timo Maas Extended Remix". Der ist richtig gut...funkelt!

Hab mir damals sogar die Remix-Maxi besorgt. Die rockige Version hab ich da gar nicht drauf. Es kamen zwei Versionen 2004 raus und ich entschied mich für die mit dem blauen Cover.

Kann mich schwer entscheiden ob ich den "Timo Maas Extended Remix" besser finde oder den "Ewan Pearson Remix". Diese Remixes können definitiv mit der Original-Version mithalten, find ich.
Last edited: 11.01.2013 14:07
****
...okay...
**
Unnötig. Klingt wie H.I.M. mit Dave Gahan am Mikro.
******
hervorragend
******
War 1990 im Original schon spitze und ist es auch als Remix 04!
***
wenig überragend
******
Tolle idee, der titel ist eh unkaputtbar.
*****
Also schlecht finde ich das auch keineswegs. Es hätte nicht sein müssen und reicht auch keinesfalls an das brillante Original heran. Trotzdem hörbar!
**
waarom van zo'n geweldig nummer een 2004-remix maken?
****
einst waren depeche mode idole für linkin park

und heute remixt einer von der band diese band

kommt an das original natürlich nicht heran, aber dennoch gut
**
Meilenweit hinter dem Original
Last edited: 30.05.2015 00:47
****
klar hinter der Erstfassung, dieses Remake hätte es nicht unbedingt gebraucht...da der Song aber nicht zerstört wurde eine knapp aufgerundete 3.5...
******
super song geremixed mit dem linkin park sound von "numb".
***
Es bleibt bei 3 Sternen...
****
Vertretbare Neuauflage eines Songs, der schon im Original recht gelungen war.
**
Flauwe remix die het origineel niet kan evenaren. Nog een geluk dat de 2004-versie geen complete verkrachting is.
****
Viele der Remixes sind nicht ganz meines, die 2004 Revisited Version ist fast genau so stark, wie das Original, beides geht in's Ohr... Vermutlich habe ich die 04er Version im Radio sogar öfter zu hören bekommen... - aber Original sticht!
****
Bon remix ! Je préfère quand même la version originale.
*
unnötiger neuaufguss
****
good
****
Catchy and updated version of a great song. UK#7 and Ireland#40.
****
Brauchte nicht sein, noch eine knappe 4.
***
Muss ich nicht haben
******
Großartige Synthpop-Nummer, absolut zeitlos - gefällt mir noch besser als die frühere Version.
****
DM auf der Rock-Piste - das Original gefällt natürlich besser!
******
Auch der Remix ist super!
******
Muß meine Meinung revidieren: Ob so ein Remix als Single-VÖ Sinn macht oder nicht, dieser hier ist astrein!
*****
Trop remixé.
*****
Der ist wiederum stark. Hier passt viel.
******
Super Neues-Version!
****
Nicht so schlecht aber die Original Version finde ich besser.
****
durchaus hörenswert, auch ich bevorzuge das Original
*****
...zeitgemässer Remix, knapp die gleiche Punktzahl wie das Original...
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.09 seconds